Guidelines

Liebe Musiker/innen!

Wir freuen uns über eure Kontaktaufnahme. Wenn ihr bei einem VSA Konzert spielen wollt und meint, eure Musik passt gut in unseren Rahmen, dann schickt uns doch ein E-Mail.

Bitte aber UNBEDINGT zu beachten:

1. Schaut euch auf unserer Webseite an, welche Artists schon bei uns aufgetreten sind. Wenn euch die Musiker nichts sagen, bitte geht auf deren Soundcloud-, Bandcamp-, Youtube- oder andere Seiten mit Hörprobenund hört euch ihre Musik an. So könnt ihr feststellen, ob euch die Richtung der VSA überhaupt liegt. Wenn euch die Musiker durchwegs unbekannt sind bzw. eure Musik in eine ganz andere Richtung geht, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir damit nicht viel anfangen können.

2. Wir sind ein Verein für Songwriting. Andere Genres decken wir nicht ab. Schickt uns daher bitte nur Sachen, die man (auch gerne im weitesten Sinn) als Songwriting bezeichnen kann. Die Definitionsfrage, was denn Songwriting ist, ist natürlich ein Thema, über das man lange (und oft fruchtlos) debattieren kann - was wir auch immer wieder mal tun. Trotzdem - unsere Definition von Songwriting umfasst NICHT

HipHop
Klassisches Liedermachertum
Austropop
Dance in seinen verschiedensten Ausprägungen (House, Techno, etc.)
Schlager und Volksmusik
Jazz
Sowie natürlich jegliche Art von Instrumentalmusik

Dass auch Songwriter mitunter auch jazzige Klänge, HipHop-Versatzstücke oder Schlager-Zitate verwendet, ist schon klar - ein reiner HipHop-Track gehört dagegen nicht ins Genre. Grundvoraussetzung ist selbstverständlich, dass ihr die Songs SELBST GESCHRIEBEN habt und auch SELBST INTERPRETIERT.

3. Bitte schickt uns CDs (an die Vereinsadresse:)

Vienna Songwriting Association
c/o Jenny Blochberger
Wiedner Hauptstr. 39/4/2A
A- 1040 Wien

oder links zu Webseiten, auf denen Hörproben zu finden sind. Schickt uns KEINE mp3s per mail! Große files verlangsamen alles, und unsere Downloadkapazitäten sind begrenzt.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! Wir freuen uns auf eure Hörproben!