Sisters

Thu, 16.11.2017
20h

Sisters aus dem pazifischen Nordwesten der USA sind ein neues, spannendes Indiepop-Duo, das eine rosige Zukunft vor sich hat. Mit ihrem neuen Album sind sie demnächst zu Gast im Haus der Musik.

Emily Westman und Andrew Vait sind das Pop-Duo Sisters aus Seattle. Electrosoul mit glitzernden Dancepop-Tunes. Die Vielzahl an Instrumenten, die die beiden ins Spiel bringen, ihre ausgetüftelten Arrangements und die Schichten an Sound, die sie ausgeklügelt übereinander legen, erwecken den Eindruck, eine ganze Band müsste hinter diesem Projekt stecken – umso größer das Staunen, wenn man sie live erlebt. Vor Kurzem hat das Duo eine KEXP Session eingespielt. Mit ihrem neuen Album „Wait Don't Wait“ kommen sie diesen Herbst auf Europatournee.

http://www.sisterstheband.com/