Michaela Singt!

Tue, 6.12.2016

Am 6. Dezember 2016 geht die Open Stage der VSA "Michaela Singt!" in die nächste Runde. MusikerInnen haben an diesem Abend die Möglichkeit, in professionellem Rahmen auf der Bühne zu stehen und ihre Songs zu präsentieren.

Ob Profi- oder Hobby-MusikerIn – alle sind willkommen! Acht bis zehn Slots zu je zwei Songs werden vergeben. Die Besten werden gekürt!

Die Jury - Stefan Schlager (ORF Kultur), Nadine Berginz (VSA) und Christoph Ertl (Gospel Dating Service) - gibt den Auftretenden im Anschluss an die Show professionelles Feedback und wählt gemeinsam mit dem Publikum die GewinnerInnen aus. Selbstverständlich dürfen sich diese über tolle Preise freuen!

Der Hauptpreis ist ein Tag im Studio im Wert von 400 Euro, zur Verfügung gestellt von Tone- Art, Tontechnikschule (http://www.tone-art.at/). So können sich die GewinnerInnen auch im Studio beweisen und bekommen Aufnahmen in Profi-Qualität!

Im Nest sitzen diesmal:

* Perspective
https://soundcloud.com/perspectiveband

* Raisa Kovacki
https://m.soundcloud.com/raisa-kovacki

* Vivian Voda
http://www.postmodestie.com/

* Annika Lange
https://www.onepoint.fm/lange

* Colony (solo)
https://colonymusic.bandcamp.com/

* SILK + MILK

* Luciana Patullo
https://m.soundcloud.com/lucideipirati

* Theresa Koppler
https://soundcloud.com/theresa-k

* Sean Grünböck
http://gruenboeck.at/musik

Durch den Abend führt Jenny Blochberger (VSA).
Für den 6. Dezember gibt es keine freien Plätze mehr. Anmeldungen für die Open Stage am 1. März bitte an: michaelasingt@songwriting.at

Im Anschluss fordern euch die DJanes lucy dreams und miZZekaZZ zum Tanzen auf!

Eintritt: 3 Euro

Wir freuen uns auf einen spannenden und musikalisch vielfältigen Abend im B72!

Fox and Bones

Mon, 12.12.2016

Das brandneue Conceptual-Folk-Duo “Fox and Bones” aus Portland/Orgeon betritt mit großartiger Debut-EP die Bühne im Haus der Musik.

Sarah Vitort und Scott Gilmore kombinieren als neu gegründetes Folk-Duo “Fox and Bones” zarte Melodien und komplexe lyrische Elemente mit zurückhaltend starker musikalischer Untermalung. In ihrer Heimatstadt Portland werden sie längst zu den derzeit besten Singer/Songwritern gezählt.

“Their two voices meld so perfectly together that you never want to stop listening” meldet etwa Teri Briggs von prp.fm. Die kürzlich erschienene Debut-EP ist in jedem Fall unzweifelhaft meisterlich und herzerwärmend - am besten lässt man sich von den beiden aber ohnehin live bezaubern.

Beginn: 20 Uhr


TICKETS: EUR 15,-
Erhältlich:
- an der Kassa im HAUS DER MUSIK täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr,
- bei der wienXtra-soundbase (1., Babenberger Straße, Ecke Burgring)
- online und telefonisch bei wien-ticket.at (print@home, Zustellung per Post, Abholung an Wien-Ticket Centerpoints)

Der Event auf facebook