Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Blue Bird Festival 2021 – Streaming Edition

25. November - 27. November

Blue Bird 2021: Wir streamen!

von 25. bis 27.11.2021 aus dem Porgy & Bess

Eine knappe Woche vor dem langerwarteten Blue Bird Festival wurde es traurige Gewissheit: ein neuerlicher Lockdown macht Präsenz-Veranstaltungen unmöglich. Wir hatten bis zuletzt von ganzem Herzen gehofft, dass die viele Arbeit, unsere Leidenschaft und die Freude über das Spitzen Line Up, das wir heuer zusammengebracht haben, nicht umsonst sein würden – aber die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache und eine drastische Einschränkung der Kontakte ist leider notwendig.

Aber wir geben nicht auf: denn das Blue Bird wird als Stream über die Bühne gehen und somit allen, die virtuell dabei sein wollen, per Internet nachhause geliefert! Es ist uns gelungen, aus dem ursprünglichen Lineup eine spannende Mischung zu destillieren, die wir an einem Liveabend, am 27.11.2021, präsentieren. An den anderen beiden Abenden werden wir Highlights vom letzten Jahr zeigen. Zu sehen ist der Livestream auf der Website des Porgy & Bess.

Das ist das Programm des Blue Bird Festivals 2021, Streaming Edition:

Do, 25.11. ab 20 Uhr
Re-Stream vom Blue Bird 2020 mit
Alicia Edelweiss
OSKA
sowie Highlights aus dem Blue-Bird-Archiv

Fr, 26.11. ab 20 Uhr
Re-Stream vom Blue Bird 2020 mit
Ian Fisher
Amelie Tobien
sowie Highlights aus dem Blue-Bird-Archiv

Sa, 27.11. ab 20 Uhr
Live aus dem Porgy & Bess
20:00 RAN NIR (IL)
21:00 RASHA NAHAS (PS)
22:00 GARISH (AT)
Garish (AT)


Die Burgenländer Garish sind seit zwanzig Jahren bedeutende Schöpfer hochkarätiger Songwriterkunst. Der schlichten Schönheit der frühen Platten stehen immer öfter filigrane, vielfältige Strukturen gegenüber. Sänger und Texter Thomas Jarmer wagt sich mehr aus der Reserve; seine lyrischen Metaphern sind verschrobene Parolen, Slogans für unser Innenleben.

Rasha Nahas (PS)


Zu den aufregendsten Neuentdeckungen der letzten Zeit gehört mit Sicherheit Rasha Nahas. Geboren in Haifa, lebt die palästinensische Poetin und Songwriterin mittlerweile in Berlin. Sie komponiert Theatermusik. In ihren Songs trifft klassische Gitarre auf die Sensibilität von Jazz. Eben hat sie ihr Debütalbum „Desert” veröffentlicht. „Weimarer Cabaret mit Rockabilly-Klängen“ hat der Guardian dazu getitelt.

Ran Nir (IL)


Der in Jerusalem geborene Musiker, Komponist und Produzent war auch Bassist in der Band von Asaf Avidan und  lebt derzeit in Berlin. Seine Songs sind in diversen Filmen und Commercials verwendet worden. Derzeit arbeitet der Indie-Folk-Artist an seinem neuen Album, das “Greener Pastures” heißen wird. Waren seine frühen Songs noch melancholisch verhalten, sind die neuen komplexer, dicht arrangiert, bisweilen sogar rockig.

Durch Klicken auf “Zum Livestream” auf www.porgy.at öffnet sich ein Fenster, wo Sie kostenlos und ohne irgendeine Registrierung das Konzert miterleben können. Wir ersuchen Sie aber, dieses Projekt über “Pay as you wish” zu unterstützen. Vielen Dank & Willkommen im realen & virtuellen Club!

Fotos vom Festival:

_____

Ursprünglich geplantes Line Up für 2021:

Gekaufte Tickets können über die jeweiligen VVK-Stellen retourniert werden.

Do 25.11.2021
This Is The Kit (GB)
Willy Mason (US)
Natalie Bergman (US)
aNNika (AT) Fr 26.11.2021
Mick Flannery & Susan O’Neill (IE)
Rasha Nahas (PS)
Platon Karataev (HU)
Luke de Sciscio (GB)Sa 27.11.2021
Garish (AT)
Ran Nir* (IL)
MARBL (IL)
Alpine Dweller (AT)

Tickets

3-Tagespass ab 89 € // Tagestickets ab 34 € available at:

 

 

 

 

Details

Start:
25. November
End:
27. November
Event Category:

Venue

Porgy & Bess
Riemergasse 11
Vienna, 1010 Austria